Muskelaufbau / Fettabbau – Verzettel dich nicht in Details!

Sich in den Details verlieren!

Ich habe oft das Gefühl, dass sich die Menschen viel zu sehr mit Details beschäftigen und dabei die offensichtlichen Dinge aus dem Auge verlieren. Das fällt mir vor allem beim Thema Fitness ( Muskelaufbau / Fettabbau ) auf. Es wird schon im Detail darüber diskutiert und spekuliert was beim Krafttraining noch verbessert werden kann, dabei hat man überhaupt noch garnicht angefangen regelmäßig zu trainieren.

Nach ein zwei Trainingseinheiten kommen dann sofort Fragen auf wie: “Aus welchem Winkel kann ich meinen Muskel noch trainieren damit er größer wird? Welche Nahrungsergänzung kann ich zu mir nehmen damit das Fett noch schneller schmilzt?” und so weiter. Daraufhin wird man mit soviel Informationen zugeschüttet, sei es aus dem Internet oder sonst wo her, dass die meisten überfordert sind und die grundlegenden Dinge ausser acht lassen. Am Ende trinken sie täglich Eiweißshakes aber gehen schon garnicht mehr ins Training. 😉

Was wirklich wichtig für Muskelaufbau / Fettabbau ist!!

  1. Intensives Krafttraining: Fakt ist, um den Muskel zum Wachsen zu bringen, musst du diesen fordern. Am besten setzt du ihn dazu intensiven Reizen aus, die er nicht kennt und an die er sich anpassen muss. Sprich: Intensives, regelmäßiges und abwechslungsreiches Training bringen dich zum Erfolg.
  2. Ernährung: Gibst du dem Körper nicht die Nährstoffe die er benötigt, um Muskeln aufzubauen oder Fett abzubauen, wirst du auch mit hartem Training nicht die gewünschten Resultate erzielen. Sei es für den Fettabbau oder Muskelaufbau, lege den Fokus auf genügend Eiweiße bei deinen Mahlzeiten.
  3. Erholung: Der Muskel wächst nicht während er arbeitet, sondern in der Regenerationsphase. Zu wenig körperliche Erholung führt zu garnichts. Eher werden deine Ergebnisse schlechter.
  4. Schlaf: Schlaf ist der wohl wichtigste Faktor für eine gute Erholung. Sorge für einen guten Schlaf. Mit 8 Stunden sollte nichts schief gehen.
  5. Kontinuität: Jede noch so gute Ernährung, jeder noch so gute Trainingsplan bringt dir nichts, wenn du nicht an deinem Ziel dranbleibst. Ergebnisse siehst du nicht von heute auf morgen. Alles benötigt seine Zeit. Gibst du davor auf, weißt du nie, ob du ans Ziel gekommen wärst.

 

Beschäftige dich insbesondere zu beginn nur mit diesen 5 Punkten. Wenn du diese umgesetzt hast, kannst du dich auch mal an die Details wagen. Du wirst aber sehen, dass oftmals die Punkte schon reichen, um das gewünschte Ziel zu erreichen.